Waterproof

Waterproof

Deutschland 2019, 88 Min.
Regie: Daniela König

FSK: 0

Kinostart:
05.03.2020

Aysha, Khawla und Rehab sind Klempnerinnen in einem der trockensten Länder der Welt: Jordanien. Das verleiht ihrer Mission etwas Heldisches – sie reparieren Rohrbrüche, reinigen Wassertanks und zeigen Hausfrauen den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser.

Nach dem Tod ihres Mannes begann Aysha eine Ausbildung bei Khawla Al-Sheikh, der selbsternannten ersten Klempnerin Jordaniens, um ihre drei Kinder alleine versorgen zu können. Seitdem arbeiten sie zusammen in Khawlas NGO für Klempnerinnen und sind zudem enge Freunde geworden. Kurz vor Ayshas 40. Geburtstag, teilt diese ihren Traum der Selbstverwirklichung mit Khawla und wird von ihr ermutigt, dieses Ziel konsequent zu verfolgen. Khawla selbst hat scheinbar alles erreicht – bis sie wegen Korruptionsverdacht vor Gericht treten muss. Der Ruf der NGO leidet ebenso wie die Freundschaft zwischen Aysha und Khawla.

Aysha ist nach wie vor davon überzeugt, ihren Lebensunterhalt mit Klempnerarbeiten zu verdienen. Sie gründet ein eigenes Unternehmen, erledigt Jobs in ihrem Dorf und wird langsam unabhängig. Als Khawla dringend Aysha braucht, um vor Gericht für sie auszusagen, ist Aysha sich nicht sicher, was sie tun soll – loyal ihrer besten Freundin gegenüber sein oder sich auf ihr eigenes Geschäft konzentrieren?

KINOTERMINE & REGIE TOUR

05. März /// PREMIERE KINOSTART /// LEIPZIG in der CINÉMATHÈQUE um 19:00 Uhr mit Regiegespräch

05. März | REGENSBURG |  OSTENTOR | bis einschließlich 10. März

05. März | CHEMNITZ |  FILMCLUB MITTENDRIN um 20:00 Uhr

06. März | GÖRLITZ |  CAMILLO KINO um 20:00 Uhr mit Regiegespräch

06. März | AUGSBURG |  THALIA-KINO um 18:00 Uhr mit Gespräch

07. März | DRESDEN |  KINO IM DACH um 20:00 Uhr mit Regiegespräch

08. März | BERLIN |  BUFA um 11:00 Uhr im Rahmen der Berlin Feminist Film Week

08. März | BERLIN |  LADENKINO um 17:30 Uhr mit Regiegespräch

08. März | BERLIN |  ACUD KINO um 19:00 Uhr mit Regiegespräch

08. März | BERLIN |  BABYLON um 20:00 Uhr

08. März | BERLIN |  FILMRAUSCHPALAST  um 16:45 Uhr

08. März | FRANKFURT AM MAIN |  ORFEOS ERBEN um 16:30 Uhr  | 16. März um 18:30 Uhr mit Regiegespräch

08. März | GOTHA |  CAPITOL KINO um 15:00 Uhr und 20:00 Uhr

08. März | LEIPZIG | CINÉMATHÈQUE um 22.00 Uhr

08. März | HEIDELBERG |  KARLSTORKINO  um 13:15 Uhr

08. März | MÜNSTER |  CINEMA & KURBELKISTE um 15:30 Uhr | 22. März um 13:30  | 26. März um 18:30 Uhr

09. März | HEIDELBERG|  KARLSTORKINO um 18:00 Uhr Susanne Vierling Gleichstellungsbeauftragte Rhein-Neckar-Kreis

09. März | AACHEN |  APOLLO um 18:00 Uhr mit Regiegespräch

09. März | PLAUEN |  MALZHAUS um 15:00 Uhr und um 20:00 Uhr  | 10. März um 20:00 Uhr

09. März | ERFTSTADT |  VHS um 20:00 Uhr

09. März | SCHWEDT |  FILMFORUM SCHWEDT  um 20:00 Uhr

10. März | BOIZENBURG AN DER ELBE |  KINO BOIZENBURG um 18:00 Uhr mit Regiegespräch

11. März | BERLIN| LADENKINO um 18.00 Uhr

11. März | BERLIN | BABYLON um 18.15 Uhr

11. März | DRESDEN | KINO IM DACH um 18.15 Uhr

11. März | HAMBURG | LICHTMESS KINO & Werkstatt 3 um 20:00 Uhr mit Regiegespräch

11. März | LEIPZIG | CINÉMATHÈQUE um 22.00 Uhr

12. März | BERLIN | LADENKINO um 14:30 Uhr

12. März | BOCHUM | ENDSTATION KINO um 18:00 Uhr

12. März | BERLIN | ACUD KINO um 18:00 Uhr

12. März | BREMEN | CITY 46 um 20:00 Uhr mit Regiegespräch

12. März | WEINGARTEN |  KULTURZENTRUM LINSE um 18:00 Uhr

12. März | LUDWIGSLUST |  LUNA FILMTHEATER um 18:15 Uhr

13. März | BERLIN |  LADENKINO um 14:30 Uhr

13. März | BOCHUM |  ENDSTATION KINO um 17:00 Uhr

13. März | DÜSSELDORF |  BAMBI um 19:00 Uhr mit Regiegespräch

13. März | BREMEN |  CITY 46 um 20:00 Uhr

14. März | BERLIN |  LADENKINO um 14:45 Uhr

14. März | BOCHUM |  ENDSTATION KINO um 17:00 Uhr

14. März | WEINGARTEN |  KULTURZENTRUM LINSE um 18:00 Uhr

14. März | BRAUNSCHWEIG |  HAUS DER KULTUREN um 19:00 Uhr

14. März | BREMEN |  CITY 46 um 20:00 Uhr

15. März | BERLIN |  LADENKINO um 14:45 Uhr

15. März | BOCHUM |  ENDSTATION KINO um 17:00 Uhr

15. März | BREMEN |  CITY 46 um 18:00 Uhr

15. März | WEINGARTEN |  KULTURZENTRUM LINSE um 18:00 Uhr

16. März | BERLIN |  LADENKINO um 14:30 Uhr

16. März | BOCHUM |  ENDSTATION KINO um 18:00 Uhr

16. März | FRANKFURT AM MAIN |  ORFEOS ERBEN um 18:30 Uhr

16. März | WEINGARTEN |  KULTURZENTRUM LINSE um 21:15 Uhr

17. März | BERLIN |  LADENKINO um 14:30 Uhr

17. März | STUTTGART |  ATELIER AM BOLLWERK um 18:00 Uhr

17. März | WEINGARTEN |  KULTURZENTRUM LINSE um 21:15 Uhr

18. März | BERLIN |  LADENKINO um 14:30 Uhr

18. März | DUISBURG |  FILMFORUM um 18:00 Uhr

18. März | AUGSBURG |  THALIA KINO um 18:00 Uhr mit Barbara Emrich, Angela Zeh und Dr. Angelika Rodler

18. März | GRÖBENZELL |  GRÖBENLICHTSPIELE  um 20:00 Uhr

18. März | BOCHUM |  ENDSTATION KINO um 20:15 Uhr

18. März | WEINGARTEN |  KULTURZENTRUM LINSE um 21:15 Uhr

21. März | HANNOVER |  KINO AM RASCHPLATZ um 12:00 Uhr

22. März | BERLIN |  EVA LICHTSPIELE  um 11:00 Uhr

22. März | MÜNSTER |  CINEMA & KURBELKISTE um 13:30 Uhr

25. März | BERLIN |  EVA LICHTSPIELE  um 18:00 Uhr

25. März | LUDWIGSBURG |  CALIGARI um 18:15 Uhr

25. März | FREIBURG IM BREISGAU |  KOMMUNALES KINO um 19:30 Uhr

26. März | ULM |  MEPHISTO um 10:00 Uhr Gespräch mit Ausbildungsbotschaftern der HWK

26. März | CHEMNITZ |  KINO METROPOL um 17:45 Uhr mit Regiegespräch

26. März | LUDWIGSBURG |  CALIGARI um 18:15 Uhr

26. März | MÜNSTER |  CINEMA & KURBELKISTE um 18:30 Uhr

26. März | NÜRNBERG |  CINECITTA um 19:00 Uhr

26. März | LEIPZIG |  CINEDING um 19:00 Uhr

28. März | HANNOVER |  KINO AM RASCHPLATZ um 12:00 Uhr

29. März | HANNOVER |  KINO AM RASCHPLATZ um 13:00 Uhr

30. März | LUDWIGSBURG |  ORFEO um 18:15 Uhr

30. März | ROSTOCK |  LICHTSPIELTHEATER WUNDERVOLL FRIEDA 23 um 19:00 Uhr Regiegespräch in Kooperation mit Heinrich-Böll Stiftung

31. März | LUDWIGSBURG |  ORFEO um 18:15 Uhr

01. April | LUDWIGSBURG |  ORFEO um 18:15 Uhr

02. April | SAARBRÜCKEN |  KINO ACHTEINHALB um 14:00 Uhr mit AWO Bundesverband und Maja Wozniak

09. April | WIESBADEN |  GALIGARI FILMBÜHNE  um 20:00 Uhr

12. April | WIESBADEN |  GALIGARI FILMBÜHNE  um 20:00 Uhr

 

TBC…

Waterproof Trailer

PRESSESTIMMEN

WATERPROOF

Pressezitate

„Ihre humorvoll erzählte, originelle Dokumentation über Frauen, die sich mit Rohrzange und Wasserschlauch emanzipieren, lebt von drei wunderbaren Heldinnen, die von Minute zu Minute liebenswerter werden.“

„Der Film leistet einen wertvollen Beitrag zur Emanzipation in einem islamischen Land und setzt sich über die typische Auseinandersetzung mit der Kopftuchdebatte hinweg.“

„Insgesamt ist Daniela König ein feiner, kleiner Film gelungen, der sehr viel Spaß macht, wunderbar konzipiert und gestaltet ist und dabei hoch interessante Einblicke in das Leben und den Alltag von Frauen in einer vom Islam geprägten Kultur gewährt.“

– Gaby Sikorsky –

Programmkino

 

Waterproof ist ein starker Film von Daniela König über Freundschaft, Solidarität und Emanzipation von Frauen. Damit helfen sie sich auch über schwierige Situationen hinweg. Ein Film, der Mut macht.“

– Kay Hoffmann –

Dokumentarfilm Info

 

„Ein beeindruckender Dokumentarfilm, der die Frauen bei ihrem Kampf für mehr Selbstbestimmung begleitet.“

 „WATERPROOF von Daniela König greift als Dokumentarfilm ein ungeheuer spannendes und wichtiges Thema auf.“

 „Es sind die Frauen, die als starke Persönlichkeiten faszinieren und die Daniela König mit großer Nähe begleiten darf.“

„Daniela König und ihr Team lassen den Zuschauer durch klug gewählte Bilder und den richtigen Sinn für Atmosphäre und Stimmung in eine fremde Kultur eintauchen. Dabei entsteht kein Urteil, keine Perspektive aus der Fremde heraus, sondern ein offener und ehrlicher Blick für Ambivalenzen, Konflikte und Andersartigkeiten.“

„Die unaufgeregte Erzählhaltung erlaubt es, genauen Einblick in die Geschichte der Frauen zu erhalten, und durch die Vertrautheit zur Regisseurin gelingen auch nahe Momente der Freundschaft zwischen Khawla und Aysha, die auf eine große Probe gestellt wird.“

„WATERPROOF ist ein ehrlicher, berührender und beeindruckender Film über starke Frauen, die ihren Weg zu einem selbstbewussten und selbstbestimmten Leben gemeinsam gehen.”

FBW

SHOP


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/35/d693057570/htdocs/app706421833/wp-content/plugins/joker-content-types/classes/register-related-portfolio.class.php on line 47