A Symphony of Noise

Deutschland 2021, 96 min
Regie: Enrique Sánchez Lansch

Kinostart: 02.09.2021

PREMIERE MIT MATTHEW HERBERT AM 15.08.2021

jetzt Tickets sichern

Wie klingt es, wenn man eine Trompete frittiert und was sagt das über den Brexit aus? Matthew Herbert, Komponist und Meister des Samples, leiht im Einsatz als Audio-Aktivist seine Stimme den britischen Fischern und behandelt die Trompete wie eine Portion Fish & Chips. A SYMPHONY OF NOISE lässt uns in Herberts Gedanken eintauchen. Wie nehmen wir den Klang der Welt wahr? Das Geräusch eines Zahns, der gezogen wird, die Geburt eines Schweines, ein Schwimmer, der den Ärmelkanal durchquert. Bei einer Live-Show im legendären Berliner Club Berghain lassen seine kontroversen und politischen Samples die Zuhörer gleichfalls mit den Zähnen knirschen und die Nacht durchtanzen. Herbert möchte, dass wir der Welt auf ganz neue Art zuhören. Eine ziemlich fantastische Erfahrung!

PRESSESTIMMEN

„Die Mischung aus Leichtigkeit und Humor auf der einen Seite und Reflexion und Tiefe auf der anderen Seite ziehen sich sowohl durch Herberts Œuvre als auch durch A Symphony of Noise.“ (kinozeit.de)

DOWNLOADBEREICH

Bildmaterial herunterladen

Social Media Handles


@riseandshinecinema @matthewherbertmusic #asymphonyofnoise #MatthewHerbert


@riseandshinecinema @matthewherbertmusic #asymphonyofnoise #MatthewHerbert


@riseandshine_de @matthewherbert #asymphonyofnoise #MatthewHerbert

KINOTERMINE 2021

Berlin: Ladenkino/ hofkino, 18.06. Preview

Berlin: Freiluftkino Friedrichshagen, 05.08. um 20.45h Live-Event mit Regisseur Enrique Sánchez Lansch

Berlin: Zoo Palast, 15.08. um 12.45h
Live-Event mit Matthew Herbert. Anschließend Filmpremiere und Filmgespräch mit Regisseur Enrique Sánchez Lansch, Produzent Stefan Kloos und Matthew Herbert.

Hamburg:  Zeise Kino, 15.08. um 20.00h und Open Air um 21.00h
Filmpremiere mit Matthew Herbert, Regisseur Enrique Sánchez Lansch, Produzent Stefan Kloos und Editor Andrew Bird.

Berlin: Tilsiter FLK Pompeji, 23.08. um 20.30h

Berlin: Kino Central, ab 02.09.

Berlin: Moviemento, ab 02.09.2021

Bonn: Open Air Kino auf dem Dach der Bundeskunsthalle, Bonn Premiere 02.09. um 20.30h

Düsseldorf: Filmkunstkino Metropol, 04.09. +05.09., um 14.00h

Düsseldorf: Filmkunstkino Metropol, 17.10. um 14.00h Live-Event mit Regisseur Enrique Sánchez Lansch

Gauting: Breitwand, 21.08.+02.09.

Gauting: Fünf Seen Festival, 18.08.

Halle: Puschkino, ab 02.09.

Hamburg: Lichtmeß Kino, 21.10.

Hannover: Kino im Künstlerhaus, 04.-08.09.

Kiel: Kino in der Pumpe, ab 02.09.

Leipzig: Passage Kino, 20.08.2021 um 19.00h

Wiesbaden: Caligari, 26.06., Regiegespräch

Weitere Termine folgen.